Schlagwort-Archive: Marcin Dylla

Konzertankündigung: Marcin Dylla

Liebe Musik - und Gitarrenfreunde,

nach dem beeindruckenden und sehr unterhaltsamen Aufttritt mit dem Duo Joncol und Kurt Fuhrmann freue ich mich sehr, Ihnen einen der ganz großen Protagonisten der klassischen Gitarre am 8. November, um 19.30 Uhr, im Katharinensaal vorstellen zu dürfen.

Gefeiert von der Washinton Post als der „begabteste Gitarrist auf dem Planeten“ ist der Pole Marcin Dylla ein seltenes Phänomen in der jüngeren Geschichte der klassischen Gitarre. Viele Musikritiker, Kenner und Musikliebhaber bestätigen, dass Marcin Dylla zur Weltelite der klasssischen Gitarristen gehört. Dass er diese Ausnahmestellung verdient, beweisen die noch nicht dagewesene Anzahl von Auszeichnungen, darunter 19 erste Preise von 1996 bis 2007 bei den renommiertesten internationalen Musikwettbewerben der ganzen Welt.

Sein letzter Triumph war die Goldmedaille der „2007 Guitar Foundation of America International Competition“ in Los Angeles, bekannt als prestigeträchtigster Gitarrenwettbewerb der Welt. Daraufhin folgte eine Tournee durch über 50 Stätde in Nordamerika, Mexiko und Kanada während der Saison 2008/2009, Live-Videokonzertaufnahmen für Mel Bay Publications und eine CD-Einspielung für Naxos, welche die „Naxos Top 10 Bestseller Alben“ im September 2008 erreichte. Seine Live-Konzert DVD „Wawel Royal Castle at Dusk“ wurde für den „Fryderyk Award 2010“ (gleichbedeutend mit dem amerikanischen Grammy) in der Kategorie klassisches Solo Musikalbum des Jahres nominiert.

Freuen Sie sich mit mir auf diesen außergewöhnlichen Musiker von Weltformat mit einem außergewöhnlichen Programm. Ich bin mir sicher, dass dieser Konzertabend für uns alle ein unvergessliches Erlebnis sein wird!

Hier, wie immer eine kleine Impression: Marcin Dylla

Zu Ihrer Information das Programm des Künstlers im Anhang.

Karten im Vorverkauf zu € 23,- und € 14,- (erm.)
im NN-Ticket-Corner, Mauthalle, Nürnberg (Hallplatz 2), Tel.: (0911) 216 22 98.

Restkarten zu € 26,- und € 17,- (erm.) an der Abendkasse.

Mit besten Grüßen!

Ihr
Kurt Hiesl

Marcin Dylla

Samstag, 8. November 2014 19.30 Uhr
Katharinensaal, Stadtbibliothek Nürnberg

Marcin Dylla Gefeiert von der Washington Post als der „begabteste Gitarrist auf dem Planeten“ ist der Pole Marcin Dylla ein seltenes Phänomen in der jüngeren Geschichte der klassischen Gitarre.

Viele Musikkritiker, Kenner und Musikliebhaber bestätigen, dass Marcin Dylla zur Weltelite der klassischen Gitarre gehört. Dass er diese Ausnahmestellung verdient, beweisen die noch nicht dagewesene Anzahl von Auszeichnungen, darunter 19 erste Preise von 1996 bis 2007 bei den renommiertesten internationalen Musikwettbewerben Marcin Dylla weiterlesen