Archiv der Kategorie: Konzerte 2014

Pavel Steidl

Samstag, 5. April 2014 19.30 Uhr
Katharinensaal, Stadtbibliothek Nürnberg

Pavel Steidl
Pavel Steidl, 1961 in Rakovnik, Tschechien geboren, bekam seinen ersten Gitarrenunterricht durch seinen Bruder. Später folgten so renommierte Lehrer wie Milan Zelenka, A.Sadik und Stefan Rak in Prag.

Er hat den weltberühmten, von Radio France organisierten „Concours International de la Guitare“ gewonnen. Damalige Jurymitglieder waren legendäre Persönlichkeiten wie Maria Luisa Anido, Antonio Lauro und Alexandre Tansman.

Pavel Steidl konzertiert intensiv auf allen wichtigen Podien der Welt wie in London, Tokyo, Amsterdam, Wien, Sydney, Toronto, Buenos Aires, Pavel Steidl weiterlesen

Damien Lancelle

Samstag, 17. Mai 2014 19.30 Uhr
Katharinensaal, Stadtbibliothek Nürnberg

Damien Lancelle Damien Lancelle kam 1985 in Nordfrankreich als Sohn musikbegeisterter Eltern zur Welt. Als Fünfjähriger begann er in Australien mit dem Geigenspiel und bildete gemeinsam mit seinen drei Schwestern ein Streichquartett, das mehrmals in Sydney auftrat.

Zurück in Frankreich begann er zwölfjährig Gitarre zu spielen. 2 Jahre später wurde er in die Klasse von Christian Chanel am Conservatoire National de Région de Versailles aufgenommen, wo er 2003 mit Auszeichnung graduierte und im selben Jahr sein Abitur machte. Anschließend setzte er sein Studium bei dem französischen Gitarrevirtuosen Judicael Perroy fort. Damien Lancelle weiterlesen

Duo Joncol

Samstag, 4. Oktober 2014 19.30 Uhr
Katharinensaal, Stadtbibliothek Nürnberg

Duo Joncol Britta Schmitt und Carles Guisado lernten sich während des Studiums an der Escola Superior de Música de Catalunya in Barcelona kennen. Ihr Konzertdebüt als Duo Joncol gaben sie im Frühjahr 2008 in der katalanischen Hauptstadt und konzertierten seitdem in Deutschland, Italien, Spanien, Polen, den USA, Rumänien, Kanada, Argentinien, den Niederlanden und der Schweiz.

Die zwei Musiker haben mit ihren Interpretationen und Projekten auf sich aufmerksam gemacht und werden als eines der herausragendsten und innovativsten Gitarrenduos ihrer Generation bezeichnet. Die Presse schreibt über ihr Spiel Duo Joncol weiterlesen

Marcin Dylla

Samstag, 8. November 2014 19.30 Uhr
Katharinensaal, Stadtbibliothek Nürnberg

Marcin Dylla Gefeiert von der Washington Post als der „begabteste Gitarrist auf dem Planeten“ ist der Pole Marcin Dylla ein seltenes Phänomen in der jüngeren Geschichte der klassischen Gitarre.

Viele Musikkritiker, Kenner und Musikliebhaber bestätigen, dass Marcin Dylla zur Weltelite der klassischen Gitarre gehört. Dass er diese Ausnahmestellung verdient, beweisen die noch nicht dagewesene Anzahl von Auszeichnungen, darunter 19 erste Preise von 1996 bis 2007 bei den renommiertesten internationalen Musikwettbewerben Marcin Dylla weiterlesen